Zum Inhalt springen

KWG MiLa

Die Miet-Ladestation für Elektroautos

KWG bietet moderne E-Ladestationen zur Miete an. Dies bringt u.a. folgende Vorteile mit sich:

  • Keine Investition und kein Investitionsrisiko
  • Eine in Österreich bewährte Ladeinfrastruktur
  • Elektrofahrzeuge können mit 100% Ökostrom aus Österreich von KWG geladen werden
  • Keine Bürokratie bei Förderungsbeantragungen
  • Rasch ein deutliches Zeichen zur Unterstützung der Elektromobilität setzen
  • Am Puls der Zeit und keine Gefahr von Technologieentwertung: Nach dem Ende der Mindestvertragsdauer ist ein kostengünstiger Umstieg auf ein neues Modell der E-Ladestation möglich
  • Zusätzliche Vorteile bei unseren Ladestationen „MiLa Single“ und „MiLa Double“:

    • Übernahme der Wartung gemäß „KWG Wartungsplan für E-Ladestationen“ (ersparen eigene Fachleute)
    • Einfachste Verrechnung mit „KWG Paybull“ (Alternativ: Sammlung von Spenden für Sozialprojekte)

KWG MiLa Modellvarianten und Preise (inkl. MwSt)

Alle Modelle mit der neuesten KEBA Wallbox KeContact P30c (Typ 97.908) mit 22 kW

MiLa Box

Normalpreis
54 EUR/Monat

KWG Kundenpreis
49 EUR/Monat

- 1 x Ladebox
- Beklebung




MiLa Single

Normalpreis
165 EUR/Monat

KWG Kundenpreis
149 EUR/Monat

- 1 x Ladebox
- 2 x E-Bike Lademöglichkeit
- Standsäule
- Bezahlsystem Paybull
- LED Beleuchtung
- Beklebung

MiLa Double

Normalpreis
225 EUR/Monat

KWG Kundenpreis
199 EUR/Monat

- 2 x Ladebox
- 4 x E-Bike Lademöglichkeit
- Standsäule
- Bezahlsystem Paybull
- LED Beleuchtung
- Beklebung

Voraussetzungen und Rahmenbedingungen

  • KWG liefert 100% Ökostrom
  • 24 Monate Mindestvertragsdauer; Verrechnung quartalsweise im Vorhinein (erstmalig bei Vertragsabschluss)
  • E-Ladestation verbleibt im Eigentum von KWG

Bei „MiLa Box“

  • Die MiLa Box wird an den Kunden übergeben (bei Versand sind Versandkosten inkludiert); Montage, Anschluss und Konfiguration erfolgen durch den Kunden; Wartung ist im Mindestvertragszeitraum nicht vorgesehen

Bei „MiLa Single“ und „MiLa Double“

  • Monatliche Gebühr enthält den Anschluss der E-Ladestation, die Miete für die E-Ladestation und die Wartung der E-Ladestation gemäß „KWG Wartungsplan für E-Ladestationen“ (im Umkreis von 30 km von KWG; darüber hinaus Angebot auf Anfrage); Lieferung erfolgt mit Standardeinstellung, weitere Konfiguration durch den Kunden
  • Vorbereitung des Anschlusses durch den Kunden bzw. Netzbetreiber am direkten Standort der E-Ladestation (die Kosten für diesen eventuell erforderlichen Anschluss sind im KWG Angebot nicht enthalten)

    • Fundament zur Montage des Standfußes im Ausmaß von mind. 45 x 25 cm
    • pro Ladebox ein 1 m aus dem Fundament ragendes 5-poliges Kabel (Querschnitt und Absicherung der Ladeleistung entsprechend), sowie ein 3-poliges Kabel (Querschnitt 2,5²) für E-Bike Lademöglichkeit und LED-Beleuchtung. Zusätzlich ist eine Leerverrohrung für Steuer- und/oder Kommunikationskabel zu empfehlen.


KWG Kunden profitieren auch von unseren Bonusmöglichkeiten für E-Autos und E-Bikes. Dadurch möchten wir ein kleines Zeichen setzen, um die Elektrifizierung des Verkehrs weiter zu unterstützen.